ANGA : Uszczelnienia Mechaniczne Sp. z o.o.
Webseite Sprache
pl gb de fr ru cz
ZUR ZEIT SIND SIE IN:
A A A

Sonderdichtungen

BC

d = 25 ... 140 mm p < 6.0 MPa ; t < 200 °C ; v < 25 m/s ; pv = 120 MPa m/s

Merkmale

Einfachwirkende Dichtung, entlastet, gruppenbefedert, patronenmontiert – einfache Montage und Demontage, Wärmeabführung aus der Stopfbuchse – Kühlsystem nach API 610 Plan 23, Schwingungsfestigkeit – federnde Stütze des stationären Ringes, massive Gleitringe - Beständigkeit gegen thermische Verformungen, zulässige Achsenverschiebung der Welle ±3 mm (in Sonderausführungen ±6 mm), störungsfreier Betrieb > 40 000 Stunden.

Anwendungen

Die BC-Dichtungen sind für den Betrieb mit Heißwasser geeignet. Sie werden in den Haupt- und Vorpumpen zur Versorgung mit dem Kesselwasser eingesetzt. Die ausgearbeiteten Konstruktionslösungen decken das ganze Sortiment der Pumpen an, die in polnischen Kraftwerken und Heizkraftwerken betrieben werden.

In unserem Angebot haben wir auch die BC2-Ausführung mit einem integrierten innenliegenden Kühler. Erhalten ist dieselbe Regel der durch die Drehbewegung erzwungenen Kühlung; alle Bestandteile und die Befestigungsmethode auf der Welle sind standardmäßig, das Kühlsystem wurde aber optimiert und spezifisch entwickelt.

|
senden
|
drucken